Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Öffnungszeiten | Impressum | Datenschutz | Sitemap

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und Sie über Ihre Rechte aufklären.


A) Allgemeine Informationen

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Frau Svenja Linscheid
Amtsdirektorin
Toft 7
24860 Böklund
Telefon:
04623 78-402

Fax:
04623 78-400

E-Mail:

Web:

Raum:
404

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Ansprechpartner:

Herr Daniel Reese
Informationstechnik
Toft 7
24860 Böklund
Telefon:
04623 78-428

Fax:
04623 78-400

E-Mail:

Web:

Raum:
408

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten

Für Fragen, Anregungen oder Beschwerden zum Datenschutz können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Alexander Schäfer wenden. Er ist wie folgt zu erreichen:

Alexander Schäfer
Behördlicher Datenschutzbeauftragter
Rathausmarkt 1
24837 Schleswig
Telefon:
04621 814-137

E-Mail:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung der uns vom Gesetzgeber zugewiesenen öffentlichen Aufgaben, insbesondere der Information der Öffentlichkeit.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich, soweit nichts anderes angegeben ist, aus § 3 Abs. 1 des Landesdatenschutzgesetz (LDSG) in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchst. e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Demnach ist es uns erlaubt, die zur Erfüllung einer uns obliegenden Aufgabe erforderlichen Daten zu verarbeiten.

Empfänger von personenbezogenen Daten

Der technische Betrieb unserer Datenverarbeitungssysteme erfolgt durch

Advantic GmbH
Vierhörn 2 a – b
23556 Lübeck
info@advantic.de

Gegebenenfalls werden Ihre Daten an die zuständigen Aufsichts- und Rechnungsprüfungsbehörden zur Wahrnehmung der jeweiligen Kontrollrechte übermittelt.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist.

Ihre Rechte

Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu:

  • Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO).
  • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
  • Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen (Art. 17 und 18 DSGVO).
  • Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
  • Falls Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben und die Verarbeitung auf dieser Einwilligung beruht, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. e oder f DSGVO erfolgt (Art. 21 Abs. 1 Satz 1 DSGVO).

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein. Dieses können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Postanschrift: Postfach 71 16, 24171 Kiel
Adresse: Holstenstraße 98, 24103 Kiel
Telefon:  0431 988-1200
Telefax:  0431 988-1223
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de
Internet: https://www.datenschutzzentrum.de/

Weitere Informationen

Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten können Sie uns unter den oben (zu Beginn von A) genannten Kontaktdaten erreichen.


B) Informationen zum Internetauftritt

Technische Umsetzung

Unser Webserver wird durch die Firma Advantic GmbH betrieben. Die von Ihnen im Rahmen des Besuchs unseres Webauftritts übermittelten personenbezogenen Daten werden daher in unserem Auftrag durch

Advantic GmbH
Vierhörn 2 a – b
23556 Lübeck
info@advantic.de

verarbeitet.

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

- Name des Servers
- übertragene Datenmenge
- gekürzte Internetprotokoll-Adresse (anonymisierte IP-Adresse)
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Ziel der Anfrage
- Status der Anfrage
- Webseite, von der aus der Nutzer auf den Server gelangt
- verwendetes Zugriffsprogramm (Client / Webbrowser)

Eine Protokollierung unsererseits findet nach Ende der Verbindung nicht statt. Ihre Daten können jedoch zur Fehlerkorrektor oder Gefahrenverhütung vom Betreiber des Rechenzentrums für maximal 7 Tage aufgezeichnet werden.

Aktive Komponenten

Wir verwenden aktive Komponenten wie Javascript. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

Cookies

Wir verwenden ausschließlich für den Betrieb der Webseite technisch notwendige Cookies. Diese finden nur dann Anwendung, wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular „Kontakt“ oder das Personalverzeichnis zusenden möchten.

Kontaktmöglichkeit

Unsere Webseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu uns sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Wenn Sie über unser Kontaktformular „Kontakt“ oder über das Personalverzeichnis direkt mit dem jeweiligen Mitarbeitenden Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Eingaben (Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und Anliegen) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).  Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Bei Nutzung von Kontaktformularen werden zusätzlich die E-Mail-Adresse des Empfängers, die angegebene E-Mail-Adresse und die IP-Adresse des Absenders protokolliert und automatisch nach 60 Tagen gelöscht.

Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme; Reichweitenmessung) 

Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens werden von uns nicht eingesetzt.


Stand: September 2021