Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Öffnungszeiten | Impressum | Datenschutz | Sitemap



Suchergebnis (67 Treffer)

Gefährliche Bushaltestelle bleibt

17.01.2011

Gefährliche Bushaltestelle bleibt
Für eine Verlegung in den Ortsteil Geel gab es keine Mehrheit im Brodersbyer Gemeinderat / Maßnahmen zur Entschärfung werden geprüft
Brodersby
Mit Stimmengleichheit lehnte die Gemeindevertretung Brodersby die Verlegung der Bushaltestelle „Geel“ ab. Die Verkehrssituation an dieser Haltestelle an der Schleidörferstraße in Höhe der Abzweigung Geel ist sehr gefährlich – vor allem für Schulkinder. In diesem ... mehr

Südangeln wird Stadtwerke-Gebiet

02.12.2010

Südangeln wird Stadtwerke-Gebiet
13 Gemeindevertretungen stimmen für einen Wegenutzungsvertrag mit dem Schleswiger Versorgungsunternehmen
Stolk

Bei der gemeinsamen Sitzung aller 16 Gemeindevertretungen des Amtes Südangeln in der Gaststätte „Zum Goldenen Stern“ stimmten 13 Gemeinden für die Vergabe der Wegenutzungsverträge an die Schleswiger Stadtwerke. Drei Gemeinden stimmten dagegen. In Nachverhandlungen erklärten sich die Stadtwerke bereit, auch bei dieser ... mehr

Biogasanlage bewegt Gemüter

16.10.2010

Biogasanlage bewegt Gemüter
Landwirt hat Erweiterung beantragt, doch Gemeinde Brodersby will zunächst keine weiteren Schritte einleiten
Brodersby

Das Thema „Biogasanlage“ bewegt die Bürger von Brodersby. Dies erkannte man in der Einwohnerfragestunde der Gemeindevertretersitzung sowohl an der Zahl der Besucher als auch an der Intensität der Fragen zu diesem Thema. Ausgangspunkt war der Antrag eines Landwirts ... mehr

Wasserzähler werden abgelesen

04.10.2010

Wasserzähler werden abgelesen

Der Wasserbeschaffungsverband Südangeln wird in der Zeit vom


1. Oktober - 31. Oktober 2010


im Verbandsgebiet die Wasserzähler ablesen lassen und zwar in den Gemeinden:


Boren, Brebel, Dollrottfeld, Ekenis, Goltoft, Havetoft, Havetoftloit, Idstedt, Kiesby, Klappholz, Loit, Neuberend, Nottfeld, Nübel, Schaalby, Stolk, Struxdorf, Süderfahrenstedt, Taarstedt, ... mehr

In Brodersby dürfen keine größeren Wochenendhäuser gebaut werden

23.12.2009

In Brodersby dürfen keine größeren Wochenendhäuser gebaut werden
Brodersby

In Brodersby versteht man die Genehmigungspraxis der Landesplanung nicht mehr. Anlass ist deren Einspruch bei der Änderung der Bebauungspläne für das „Wochenendhausgebiet Lausen“ und „Knös/Am Brodersbyer Noor“, in dem die Landesplanung eine Änderung der zulässigen Gesamtfläche der Wochenendhäuser von 60 auf 70 Quadratmeter nicht zulässt.
„Diese ... mehr

Schaufenster in die Vergangenheit

14.08.2009

Schaufenster in die Vergangenheit
Brodersby
Dorfmuseum Brodersby präsentiert Alltagskultur
Brodersby
„Das Dorfmuseum Brodersby gehört zu einem der schönsten Schaufenster in die Vergangenheit unserer Region“, lobte namens der Arbeitsgemeinschaft der volkskundlichen Sammlungen des Kreises Schleswig-Flensburg deren Geschäftsführerin Heike Jessen. Gemeinsam mit der stellvertretenden AG-Vorsitzenden Karen Precht überreichte sie zum Jubiläum eine Urkunde und als museales ... mehr

Ein neues Löschfahrzeug für Brodersby

25.07.2009

Ein neues Löschfahrzeug für Brodersby
Keine Windkraftanlage für den Markttreff
Brodersby/
ql
– Nach langen vorbereitenden Gemeindevertretersitzungen und Bürgergesprächen gaben die Brodersbyer Mandatsträger jetzt einstimmig grünes Licht für die Bestellung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs. Der Abstimmung voraus ging ein Meinungsaustausch über das Verhältnis zu den Nachbargemeinden auf den Gebieten Brandschutz und Hilfeleistung. Bürgermeister ... mehr

Vieles erhalten, was sonst weggeworfen worden wäre

20.07.2009

Vieles erhalten, was sonst weggeworfen worden wäre Viel Zuspruch von Bürgern und Touristen erfuhr die Feier zum 20. Geburtstag des Dorfmuseums Brodersby: Volkstänzer, Jagdhornbläser und Grußworte vieler Gäste standen auf dem Programm, und es wurde ein Gedenkstein enthüllt.
Brodersby/
ql –Der von allen Rednern am häufigsten erwähnte Mann bei der Geburtstagsfeier „20 Jahre ... mehr

Zum Geburtstag Führungen am laufenden Band

11.07.2009

Zum Geburtstag Führungen am laufenden Band
Das Dorfmuseum Brodersby wird 20 Jahre alt. Deshalb wird morgen ein großes Fest gefeiert mit viel Programm und Führungen am laufenden Band.
Brodersby/
ql
– Am Sonntag wird in Brodersby gefeiert. Das von Wolfgang Schmidt gegründete Dorfmuseum wird 20 Jahre alt. Das Programm beginnt mit einem Festgottesdienst um 10 Uhr am Museum. Im Anschluss wird ... mehr

Klärschlammabfuhr im Amt Südangeln 2009 - Teil II

06.07.2009

Klärschlammabfuhr im Amt Südangeln 2009 - Teil II
Amt Südangeln
Mit der Regelentschlammung der Hauskläranlagen wird am

Montag, dem 06. Juli 2009

begonnen.


Es ist folgender Terminplan vorgesehen:


Brodersby Montag, 06. Juli bis Montag, 06. Juli 2009

Nübel Montag, 06. Juli bis Dienstag, 07. Juli 2009
... mehr

Dänisch steht hoch im Kurs

06.06.2009

Dänisch steht hoch im Kurs
Brodersby
/
gks
– Der Markttreff in Brodersby ist nicht nur für den Einkauf während der Öffnungszeiten da, sondern soll auch als Treffpunkt in der Gemeinde dienen. Auf Vermittlung von Gemeinderatsmitglied Brigitte Dähne, die ihren Ort auch im Vorstand der Volkshochschule Südangeln vertritt, war die amtsübergreifende Weiterbildungseinrichtung gerne bereit, bei ... mehr

Neue Helme für die komplette Feuerwehr

04.06.2009

Neue Helme für die komplette Feuerwehr
Alte Schutzbekleidung war zum Teil 40 Jahre alt
Brodersby
/
sn
Neue Helme gab es jetzt für die komplette Truppe der Brodersbyer Feuerwehr. Die alten, zum Teil schon 40 Jahre alten Helme entsprachen nicht mehr den Sicherheitsanforderungen und mussten dringend ersetzt werden. Bei der letzten Gemeinderatssitzung war positiv ... mehr

Ostsee-Partnerschaft bringt dem Markttreff Energie

04.05.2009

Ostsee-Partnerschaft bringt dem Markttreff Energie
Wenn alle Pläne in trockenen Tüchern sind – dann wird der „Markttreff“ in Brodersby als erster von 27 Einrichtungen dieser Art in Schleswig-Holstein komplett aus regenerativer Energie versorgt: Ab sofort füttert eine Biogasanlage aus der Nachbarschaft Wasser und Heizung mit Abwärme. Folgen sollen neue Kühlaggregate und als Stromquelle eine Windkraftanlage. Um den ... mehr

Der Naturpark Schlei sucht sein Profil

30.04.2009

Der Naturpark Schlei sucht sein Profil
Seit rund einem halben Jahr bilden die Gemeinden rund um die Schlei einen „Naturpark“. Jetzt trafen sich Kommunalpolitiker und Verbandsvertreter, um gemeinsam zu überlegen, wie sich dieser Name mit Inhalt füllen lässt. Erste Ergebnisse sollen erst im November im „Naturparkplan“ vorliegen.
Süderbrarup
/
oje
– Ein gemeinsames Logo für Produkte ... mehr

Breitbandversorgung - Bedarfsumfrage läuft weiter

27.03.2009

Breitbandversorgung - Teilnahme an Bedarfsumfrage noch bis 27. März möglich
Bitte hier klicken für weitere Informationen.
 
Autor: Herr Joachim Kock