Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap

Das Klärwerk Böklund

Das Klärwerk Böklund liegt c. 2,5 km östlich der Ortslage in der Kattbeker Straße. Es wurde im Mai 1995 in Betrieb genommen und ersetzte das "Schreiber-Klärwerk" in der Ortslage. Es entsorgt das Abwasser aus den Gemeinden Böklund, Stolk, Struxdorf und Süderfahrenstedt. Ca. 2/3 des anfallenden Abwassers kommt aus dem Gewerbebtrieb Böklunder Plumrose.


Technik

Belebungsanlage in Kaskadenform mit vorgeschalteter Denitrifikation und vermehrt biologischer P-Elimination (Hauptstrom) in Kombination mit einer Simultanfällung. 
Das geklärte Abwasser gelangt über einen Vorfluter in die Wellspanger Au. Der anfallende Klärschlamm wird zu 100 % in der Landwirtschaft verwertet. 

Erreichbarkeit


Die Kläranlage wird seit der Inbetriebnahme von Norbert Jacobsen und Jürgen Schröter betreut. Bei Notfällen sind die Mitarbeiter rund um die Uhr erreichbar.

Klärwerk Böklund
Kattbeker Str.
D- - 24860 Böklund
Telefon:
04623 1797

Mobil:
0175 7909413

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen