Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



Suchergebnis (87 Treffer)

Schaalby sucht

21.11.2015

Schaalby sucht Wohnungen für Flüchtlinge
Schaalby

Bürgermeister Karsten Stühmer sprach es gleich zu Beginn der Gemeindevertretersitzung an: das Problem mit den zu knappen Kapazitäten für die Unterbringung von Flüchtlingen in Schaalby: „Wir haben im Amt noch Wohnraum für dieses Jahr, danach wird es ungewiss“, sagte Stühmer. Bislang lebten neun Asylbewerber in der Gemeinde. Fünf weitere würden noch dieses ... mehr

Stolk hat gut gewirtschaftet

16.11.2015

Stolk hat gut gewirtschaftet Gemeinde stellt erstmals Doppik-Haushalt auf / Schlüsselzuweisungen des Landes und Anteile an Einkommenssteuer erfreulich hoch Stolk/Böklund

Ausnahmsweise tagte die Stolker Gemeindevertretung in der Amtsverwaltung in Böklund, weil dort mit Zugriff auf den Server die technischen Möglichkeiten gegeben sind, die man nutzen wollte, um den Haushalt 2016 durchzusprechen. Dabei ging es nicht nur ... mehr

Ablesung Wasserzähler 2015

06.10.2015


Ablesung der Wasserzähler 2015

Der Wasserbeschaffungsverband Südangeln wird in der Zeit vom
1. Oktober - 31. Oktober 2015
im Verbandsgebiet die Wasserzähler (die WBV-Haupt-Frischwasserzähler) ablesen lassen und zwar in den Gemeinden:
Böklund, Boren (OT Boren, Ekenis und Kiesby), Brebel, Dollrottfeld, Goltoft, Havetoft, Idstedt, Klappholz, Loit, Mittelangeln (OT Havetoftloit), Neuberend, Nottfeld, Nübel, Schaalby, Stolk, Struxdorf, Süderfahrenstedt, Taarstedt, Tolk, ... mehr

Beide Sirenen heulen weiter

28.09.2015

Beide Sirenen heulen weiter Stolk bleibt bei bewährtem Feueralarm-System: Umstellung auf neue Technik kostet 1250 Euro STOLK

Die Digitalisierung des Funkverkehrs im Sicherheitsbereich schreitet langsam voran: Demnächst sollen die noch vorhandenen Sirenen auf die neue Technik umgerüstet werden. Für Stolk bedeutet das Kosten von etwa 1250 Euro, da man wegen der Länge ... mehr

Ratsinformationssystem freigeschaltet

01.07.2015

Ratsinformationssystem freigeschaltet Ab dem 01. Juli 2015 finden Sie alle Inhalte zu Sitzungen der Gremien des Amtes, der Gemeinden und des Schulverbandes Auenwaldschule Böklund im neu eingerichteten Rats-/Bürgerinformationssystem des Amtes Südangeln.
Im Bürgerinformationssystem können Sie alle öffentlichen Sitzungsvorlagen einsehen und sich so aus erster Hand über Beratungsthemen informieren. Dabei haben Sie Zugriff auf die Tagesordnungen ... mehr

Termine Klärschlammabfuhr 2015 im Amt Südangeln

30.06.2015

Termine für die Klärschlammabfuhr 2015 im Amt Südangeln

Die Regelentschlammung der Hauskläranlagen findet in dem Zeitraum vom
Montag, dem 17. August 2015
bis
Freitag, dem 18. September 2015
statt.
Aus technischen bzw. witterungsbedingten Gründen kann es zu Zeitverschiebungen kommen.
Die Grundstückseigentümer werden gebeten, alle Kammern der Kläranlagen so freizumachen, dass eine ungehinderte und leichte Klärschlammabfuhr erfolgen kann.
Nachfragen in Bezug auf die ... mehr

Annahme

07.04.2015

Annahme von Grüngut wird teurer
%Gemeinde%
Stolker Gemeindevertreter erhöhen Jahresgebühr STOLK

Die Annahme von Grüngut hat die Gemeinde Stolk im vergangenen Jahr 2342 Euro gekostet. Die Lieferanten zahlten jedoch nur 650 Euro für den Dienst. Eine Schieflage, die nun gerade gerückt werden soll. Inzwischen wurden günstigere Angebote für Container eingeholt und ... mehr

Behördennummer 115 - Amt Südangeln ist dabei

05.02.2015

Behördennummer 115 - Amt Südangeln ist dabei Seit dem 02.02.201 ist die einheitliche Behördennummer auch aus den Telefonnetzen der Gemeinden im Amt Südangeln erreichbar.
Ausbau der 115 im Norden geht voran Zum Presseartikel 
Weitere Informationen hier

Keine Konkurrenz: Stolk schützt seinen Dorfkrug

17.12.2014

Keine Konkurrenz: Stolk schützt seinen Dorfkrug
%Gemeinde%
Planungen für eine private Nutzung des Vereinshauses Paleg verschwinden in der Schublade STOLK

Dank gründlicher Vorarbeit in allen Ausschüssen und durch die Verwaltung verhandelte der Gemeinderat 19 Tagesordnungspunkte mit überwiegend richtungweisenden Inhalten in Rekordzeit. Das kam den zahlreichen Gästen entgegen, die anschließend auf Einladung von Bürgermeister Friedrich ... mehr

Stolker wollen im Vereinsheim feiern

25.09.2014

Stolker wollen im Vereinsheim feiern Gebäude soll endlich auch für private Feste zur Verfügung stehen / Bau des Radwegs nach Stolkerfeld rückt in greifbare Nähe Stolk

Der Gemeinderat befasste sich in dieser Woche mit zwei Stolker Dauerbrenner-Themen: Seit der Einweihung des Vereinshauses vor 21 Jahren wurde immer wieder nachgefragt, ob man dieses nicht auch für private ... mehr

Ablesung der zusätzlichen Wasseruhren

12.09.2014

Ablesung der zusätzlichen Wasseruhren
Amt Südangeln
Alle Eigentümer, die auf ihrem Grundstück eine zusätzliche Wasseruhr für die Gartenbewässerung oder ähnliches installiert haben, werden gebeten, den Zählerstand bis zum 30.09.2014 unter Angabe des Ablesedatums, der Nummer der zusätzlichen Wasseruhr sowie der Steuernummer (siehe letzten Abrechnungsbescheid) schriftlich mitzuteilen.
per Post : Amt Südangeln
Der Amtsdirektor
-Steueramt-
... mehr

Blitzer liefert Beweise für Raserstrecke

14.07.2014

Blitzer liefert Beweise für Raserstrecke Verdecktes Messgerät ermittelt Höchstgeschwindigkeit von 146 km/h auf der Kreisstraße durch Stolkerfeld – 60 sind erlaubt Stolk

In der Gemeinde Stolk wurde nicht nur anhand eines Fragebogens ermittelt, dass Bedarf für den Warenkauf vor der eigenen Haustür besteht. Heimlich und über mehrere Wochen, das wurde auf ... mehr

Stolk ab sofort mit eigenem Internetauftrit

23.06.2014

www.gemeinde-stolk.de ist online - Stolk - Die Gemeinde Stolk verfügt seit diesem Wochenende übr einen eigenen Internetauftritt unter www.gemeinde-stolk.de. 

Nordring bietet

14.05.2014

Nordring bietet acht weitere Bauplätze
Stolk

In das Baugebiet am Nordring kommt weiteres Leben: Der Gemeinderat hat die Auftragsvergabe für die Erschließungsarbeiten des dritten Bauabschnitts beschlossen. Dieser war in Angriff genommen worden, weil das jüngste im Bau befindliche Haus, den Bau einer Straße erforderlich macht.
In diesem Zusammenhang werden die Arbeiten nun so ausgelegt, dass acht ... mehr

Erfolgreiche Informationsveranstaltung Bauleitplanung für Gemeindvertreter

03.04.2014

Erfolgreiche Informationsveranstaltung Bauleitplanung für Gemeindevertreter
Am 25. April fand im Sitzungssal der Amtsverwaltung Südangeln eine Informationsveranstaltung für Gemeindevertreter aus den Gemeinden des Amtes Südangeln statt. Der Fachbereich Kreisentwicklung, Bau und Umwelt des Kreises Schleswig-Flensburg gab eine kompakte Einführung in das Thema „Bauleitplanung“, stellte verschiedene Bauleitplanverfahren vor und wies auf Besonderheiten und „Fallstricke“ hin.
Die ... mehr