Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



08.04.2009

Schilfbrand an der Idstedter Badestelle

Idstedt


Jugendlicher Verursacher holte sofort Hilfe Idstedt
Rund hundert Quadratmeter Schilf standen an der Badestelle am Idstedter See in Flammen. Die Feuerwehrleute aus Idstedt und Stolk hatten den Flächenbrand schnell unter Kontrolle.

Nach Angaben der Feuerwehr hatte ein Jugendlicher das Feuer fahrlässig verursacht. Anstatt wegzulaufen und nichts zu sagen, holte er sofort Hilfe. Für diese Ehrlichkeit lobten ihn die Einsatzkräfte.

Autor: Admin Amt Südangeln, 08.04.2009 
Quelle: www.shz.de - stz