Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



09.06.2008

Schützen mit Pokalen ausgezeichnet
- Idstedt

– In einer Feierstunde bekamen die Sportschützen vom SSV Langstedt sowie vom VfL Eiche Idstedt-Neuberend im Sport-Schützenheim Idstedt die begehrten Pokale überreicht. Spartenleiter Helmut Nissen vom SSV Langstedt sowie Edgar Petersen vom VfL Eiche drückten ihre Hoffnung aus, dass die Beteiligung am Pokalschießen auch im kommenden Jahr so groß sein werde.

Die Ergebnisse: Es errangen in der Disziplin Luftgewehr Schüler die Tolker Sportschützen mit 365 Punkten den 1. Platz. In der Disziplin Luftgewehr Jugend siegte Böel Mohrkirch (438 Punkte), bei den Junioren die Tolker Sportschützen (537 Punkte), bei den Damen die Schützen von Groß Hollingstedt (530), bei den Schützen offene Klasse Esperstoft (547). In der Disziplin Luftgewehr stehende Auflage wurde Platz 1 bei den Damen-Schützen (36 – 46 Jahre) von Groß Ellingstedt (593,8), bei den Altersdamen von der SG Handewitt (615) und bei den Seniorendamen die Sportschützen Fahrdorf (601,7) erreicht.

Platz 1 bei den Altersschützen A-Pokal erreichte der SV Jübek (616,6), bei den Altersschützen B-Pokal die Sportschützen Fahrdorf (615,6). Bei den Senioren A Pokal siegten die Sportschützen Fahrdorf (614,9), bei den Senioren B die Schützen Groß Hollingstedt (612,6), bei den Senioren B Kleinsolt.-Kleinwolstrup (613,7), bei den Senioren C der SVHollmühle (603,7).

Bei Luftpistole offene Klasse erzielten die Sportschützen Güby Borgwedel mit 527 Punkten den 1. Platz. Bei der Disziplin Klein Kaliber (KK) stehende Auflage siegten bei den Altersdamen der SV Süderstapel (529), bei den Altersschützen die Sportschützen Fahrdorf (565), bei den Senioren die Obere Treene (543) und bei den Senioren B der SV Kleinsolt-Kleinwolstrup (556).

Die Pokale für die Sportschützen des VfL Eiche Idstedt-Neuberend übergab Spartenleiter Edgar Petersen. Den 1. Platz in der Diszplin Schüler errangen die Sportschützen Dannewerk (359), in der Disziplin Luftgewehr Jugend der SV Langstedt (467), bei der Luftgewehr Junioren die Sportschützen Tolk (528), bei der Luftgewehr Damen der SV Hollingstedt (521).

Bei Luftgewehr offen erreichten Platz 1 die Sportschützen Esperstoft (566), in der Disziplin Luftgewehr offen (36 - 45 Jahre) kam der SV Ellingstedt (614,1) auf Platz 1, bei der Luftgewehr Alters Damen die Sportschützen Fahrdorf (612,3), bei der Luftgewehr Alters A der SV Jübek (619,4), der Luftgewehr Alters B der SV Ellingstedt (605,6). Ferner bei den Luftgewehr Senioren A I der SV Süderstapel (615,8). Bei den Luftgewehr (LG) erzielten die Senioren A II des SV Hollingstedt (607,3), bei den LG Senioren B der SV Klein Solt /Klein Wolstrup (614, 7) und bei den LG Senioren C der SV Langstedt (607,1) dem ersten Platz.

In der Disziplin Luftpistole der Schüler/Jugend erzielten die Sportschützen Böklund (426) den 1. Platz. Ebenfalls errangen bei der Disziplin Luftpistole die Sportschützen Böklund (538) den 1. Platz. Beim KK (Kleinkaliber) der Damen Alters erzielten Platz 1 jeweils die Sportschützen Fahrdorf (560), beim KK Alters der SV Jübek (560) und bei den KK Senioren der SV Norderbrarup (556). Bei der Disziplin Klein-Kaliber Alters-Senioren ohne eigenen Stand kam der SV Stolk (543) und bei KK Freihand der SV Olympia Börm (483) auf Platz 1.

Gefeierte Schützen: Pokalsieger mit ihren Trophäen

 

Autor: shz.de -ekn