Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



30.01.2013

Schaalby bekommt ein neues Feuerwehrauto

Schaalby

 

Die Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos für die Gemeinde Schaalby war wichtigster Tagesordnungspunkt der Sitzung der Gemeindevertretung. Die feierliche Übernahme des Fahrzeuges wird für Ende August erwartet. Der Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 153 000 Euro geht im Wesentlichen an die Rendsburger Firma Ziegler, die den Aufbau und die Beladung liefert. Das Fahrgestell ist von MAN. Ein Großteil der Beladung wird vom alten Fahrzeug übernommen, vor allem die im ländlichen Raum sehr wichtige große Anzahl an Schlauchlängen. Hinzu kommen Ausrüstungsgegenstände wie Motorsäge, Notstromaggregat und Rauchentlüfter.Weiterer Tagesordnungspunkt war die Anpassung der Ortsschilder der Gemeinde. Mit der Expansion im Neubaugebiet ist es notwendig geworden, auch das Ortsschild zu versetzten, da sonst die Neubürger außerhalb der Ortschaft leben würden. Die Folge wäre, dass vor deren Haustür nicht die innerorts übliche Geschwindigkeitsbegrenzung gelten würde.
Autor: mtr, 30.01.2013 
Quelle: www.shz.de