Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



08.06.2012

Taarstedt:Startschuss für das Baugebiet „Aublick“

Taarstedt

 

Der erste Spatenstich für das neue Baugebiet „Aublick“ im Ortsteil Scholderup der Gemeinde Taarstedt soll am Dienstag, 12. Juni, erfolgen. Diese Mitteilung überbrachte Bürgermeister Hans-Wener Berlau den Vertretern des Gemeinderates in der jüngsten Sitzung. Eine Bodenuntersuchung habe ergeben, dass der Baugrund gut sei. Daraufhin wurde der Auftrag zur Erschließung des Baugebietes erteilt. Die Grundstücke können zu einem Preis von 38 Euro pro Quadratmeter von der Gemeinde erworben werden. Weiter berichtete Berlau, dass sich der Verursacher der zerstörten Scheiben der Sporthalle gemeldet habe.Der Gemeinderat beschloss Aufträge zu vergeben für den Einbau von Rasengittersteinen an der Preesterstraat, Sanierungsmaßnahmen an der Sporthalle, im Dorfgemeinschaftsraum und einer Wohnung im alten Schulgebäude sowie die Aufstellung von einem neuen Buswartehäuschen im Ortsteil Scholderup. Im Ortsteil Westerakeby bestehe zwar auch Bedarf für eine überdachte Bushaltestelle; hier stehe aber derzeit leider kein gemeindeigenes Grundstück für die Aufstellung zur Verfügung, so Bauausschussvorsitzender Johannes Witt.
Autor: gks, 08.06.2012 
Quelle: www.shz.de