Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



30.04.2012

Baugebiet „Aublick“ soll bis Jahresende bewohnbar sein

Taarstedt

 

„Aublick“ soll das neue Baugebiet der Gemeinde Taarstedt im Ortsteil Scholderup heißen. Dies sowie die beschränkte Ausschreibung für die Erschließungsarbeiten beschloss die Gemeindevertretung im Rahmen ihrer jüngsten Sitzung. Wenn alles so klappt wie geplant, könnten die ersten Familien bereits zum Jahresende in ihr neues Heim im „Aublick“ einziehen.
Der Kaufpreis für die erschlossenen Grundstücke soll unter 40 Euro liegen. Interessenten können sich ab sofort bei Bürgermeister Hans-Werner Berlau oder bei der Amtsverwaltung in Böklund melden.
Weiterhin teilte Bürgermeister Hans-Werner Berlau, dass am Ortseingang Scholderup das Ortsschild gestohlen worden sei. Berlau dankte Ulf Clausen im Namen des Umweltausschusses für die Organisation der Aktion „Sauberes Dorf“ sowie für dessen Einsatz beim Bepflanzen der Blumenkübel in der Gemeinde.Der Gemeinderat beschloss ferner die Auftragsvergabe zur vorgeschriebenen Dichtigkeitsprüfung des Schmutzwasserkanalnetzes im Westend, die Sanierung der Preesterstraat sowie die Anschaffung eines neuen Kastens für öffentlichen Aushänge an der Sporthalle.
Autor: gks, 30.04.2012 
Quelle: www.shz.de