Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



02.06.2008

Millionenschaden bei Böklunder Plumrose 

Böklund lag gestern unter dichten Rauchschwaden. Bewohner wurden über den Rundfunk gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Am Nachmittag war in der Wurstfabrik Böklunder Plumrose ein Brand in der Zwischendecke einer Rauchanlage, dem Herzstück der Anlage, ausgebrochen. Dabei entstand nach Polizei-Angaben Sachschaden in Millionenhöhe. Menschen wurden nicht verletzt. Im Einsatz waren die Werksfeuerwehr und sieben Wehren aus Böklund und Umgebung. Die Berichterstattung war schwierig, weil unserem Mitarbeiter der Zutritt zum Gelände verwehrt wurde.

Dichter Rauch über den Dächern von Böklund

 

Autor: sn