Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Dienstgebäude | Öffnungszeiten | Impressum | Sitemap



01.06.2011

Ab Juni 2011 veränderte Rentensprechstunden im Amt Südangeln

Ab dem 01.06.2011 ändern sich die Rentensprechstunden in der Amtsverwaltung Südangeln. Künftig wird eine regelmäßige kostenlose Beratung in Angelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung angeboten, die durch den Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Herrn Michael Klatt aus Langballig, ausgeführt wird.
 
Die Rentensprechstunden im Amt Südangeln erfolgen ab Juni 2011 einmal monatlich, jeweils am zweiten Donnerstag im Monat in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr im Amtsverwaltungsgebäude.
 
Die erste Rentensprechstunde des Amtes Südangeln findet am Donnerstag, 09.06.2011, von 14.00 Uhr – 18 .00 Uhr im Amtsverwaltungsgebäude Tolk, Alte Dorfstraße 38, statt.
 
Um Wartezeiten zu vermeiden, ist mit Herrn Michael Klatt unbedingt vorher telefonisch ein Termin zu vereinbaren. Herr Klatt ist telefonisch erreichbar: Mo.-Fr. 09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 15:00 Uhr – 18:00 Uhr. Seine Telefon-Nummer in Langballig lautet: 04636 – 13 16.
 
 
Beratung erfolgt auch für die Versicherten der anderen Versicherungsträger, jedoch nicht für die Landwirtschaftliche Alterskasse und Betriebsrenten wie z.B. VBL u.a.
Die ehrenamtlich tätigen Versichertenberater (Versichertenälteste) sind die „Vertrauensleute“ der Versicherten und haben insbesondere die Aufgabe, diesen bei den Leistungsanträgen, z.B. Rentenantrag, Kontenklärungsantrag usw. behilflich zu sein und in Rentenfragen zu beraten.
 
Darüber hinaus steht die Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung Nord in Schleswig, Königstraße 35, Tel. 04621 – 9673-0 zur Verfügung.
 
Bei Bedarf können auch Auskünfte über das Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung Nord unter der kostenfreien Rufnummer 0800 1000 48022 eingeholt werden.